Laserzentrum SchöneHaut

Dr. med. Christine Schlicht
Louisenstraße 104b
61348 Bad Homburg

Tel.: 06172/ 101202
Fax: 06172 / 138412

Sprechzeiten

Mo. 08.00 - 18.00 Uhr
Di.08.00 - 18.00 Uhr
Mi.08.00 - 18:00 Uhr
Do.09.00 - 20.00 Uhr
Fr.08.00 - 18.00 Uhr
Sa.09.00 - 13:00 Uhr




Kleresca®

Kleresca® ist eine neue Behandlungsmethode mit den Indikationsfeldern Akne und  Hautverjüngung. Hierbei wird ein Gel auf die Haut des Patienten appliziert und dieses neun Minuten durch eine hochintensive LED-Lampe belichtet. Basis dieser neuen Technologie ist die Biophotonic. Darunter ist das Zusammenwirken einer sich im Gel befindlichen lichtkonvertierenden Substanz in Verbindung mit den speziell darauf ausgerichteten Wellenlängen der Lampe zu verstehen. Auf diese Weise vergrößert das Licht sein ursprüngliches Spektrum und ist energetisch in der Lage über die Oberhaut hinaus bis in die Lederhaut hinein vorzudringen.  

Kleresca® kann daher als eine  alternative, nicht-invasive und sanfte Behandlungsmethode verstanden werden. Das bei Kleresca® verwendete Licht enthält kein UV-Licht.

© LEO Pharma Pty Ltd
© LEO Pharma Pty Ltd

Kleresca® Acne Treatment 

Kleresca® Acne Treatment ist für die Behandlung aller Arten von Akne zugelassen. Die besten Resultate konnten insbesondere bei mittelschwerer bis schwerer entzündlicher Akne erzielt werden. Der Patient wird 2xwöchentlich über einen Zeitraum von 6 Wochen behandelt. Die Behandlung hat neben ihrem antibakteriellen Effekt zudem eine entzündungshemmende Komponente. Der Zellstoffwechsel wird normalisiert und durch eine verminderte Entzündungs-Reaktion kann davon ausgegangen werden, dass der Entstehung von unschönen Narben vorgebeugt wird.

© LEO Pharma Pty Ltd

Kleresca® Skin Rejuvenation

Kleresca® Skin Rejuvenation ist ein neues Behandlungskonzept um das Gesamterscheinungsbild der Haut zu verbessern.  Feine Fältchen können abgemildert, die Porengröße verfeinert und der Teint sowie die Beschaffenheit der Haut verbessert werden. Durch die Bildung von Kollagen kann zudem mit einer Reduktion von (Akne-)Narben gerechnet werden. 

Anstelle der Behandlung singulärer Fältchen steht bei einem Kleresca® Skin Rejuvenation Treatment vielmehr die Erzielung eines ganzheitlich schöneren und frischeren Hautbildes im Vordergrund. Dies geschieht durch die Stimulation strukturbildender Komponenten in der Haut. Kleresca® Skin Rejuvenation ist über einen Zeitraum von 4 Wochen 1 x wöchentlich anzuwenden.

Informationen rund um die Behandlung 

Sowohl für Kleresca® Acne Treatment als auch für Kleresca® Skin Rejuvenation sollte pro Treatment ungefähr mit 30 Minuten kalkuliert werden, um Ihnen das größt mögliche Wohlfühlerlebnis bieten zu können. 

Wenn nicht anderweitig empfohlen sind keine Begleittherapien erforderlich. Auf intensive Sonneneinstrahlung sollte während des Behandlungsturnus verzichtet werden und die Haut sollte idealerweise mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme mit hohem Lichtschutzfaktor gepflegt werden. Bei den Akne-Patienten sollte zusätzlich darauf geachtet werden, dass diese nicht komedogen ist.

Bilder und Texte © LEO Pharma Pty Ltd